Modul Fortschritt
0% Beendet

Du kannst einen Podcast starten und ihn nutzen, um deine Fachkenntnisse, Branchentrends und kreativen Prozess zu teilen und eine Zielgruppe über Audioinhalte zu erreichen.

Vorteile:

  • Tolle Möglichkeit, die eigene Persönlichkeit und Expertise durch Sprache zu zeigen und dich so deinen potenziellen Kunden authentisch zu präsentieren.
  • Zuhörer können Podcasts während verschiedener Aktivitäten konsumieren.
  • Aufbau einer treuen Hörerschaft über regelmäßige Episoden und so eine langfristige Bindung zu deinen Fans und Kunden.

Nachteile:

  • Vorbereitung, Aufnahme und Produktion erfordern Zeit.
  • Vielzahl von Podcasts kann eine hohe Konkurrenz bedeuten.
  • Der Erfolg kann schwieriger zu messen sein als bei anderen Kanälen.

Beispiel:

Als Grafikdesigner kannst du einen Podcast starten, der sich auf Designprinzipien, Interviews mit Branchenexperten und Einblicke in kreative Prozesse konzentriert.