Modul Fortschritt
0% Beendet

Durch Werbung oder redaktionelle Beiträge in gedruckten Magazinen und Zeitungen kannst du deine Dienstleistungen einem breiten Publikum präsentieren.

Vorteile:

  • Du bekommst Zugang zu einer breiten Leserschaft und kannst gezielt deine Zielgruppen erreichen.
  • Du unterstreichst deine Glaubwürdigkeit und deinen Expertenstaus durch die Assoziation mit etablierten Publikationen.
  • Du hast die Möglichkeit deinen kreativen Content zu teilen.

Nachteile:

  • Hohe Kosten für Werbeanzeigen in renommierten Publikationen.
  • Begrenzte Sichtbarkeit im Vergleich zu digitalen Medien.
  • Schwierigkeiten bei der Erfolgsmessung.

Beispiel:

Du kannst eine Anzeige in einem Branchenmagazin schalten, das für deine Zielgruppe wichtig ist, um dich als Experte in einem spezifischen Designbereich zu positionieren.

© Magazin von Peter Cornelius Schneider